Suche
Suche Menü

Kiefergelenksbehandlung

Kieferbeschwerden

Oft besteht ein Zusammenhang zwischen Kopfschmerzen bzw. Nackenschmerzen und Kiefergelengksproblemen. Auch Tinnitus, Drehschwindel oder Zähneknirschen können aufgrund von strukturellen Störungen des Bewegungsapparates im Bereich von Kiefergelenk und Wirbelsäule auftreten.

Es muss daher nach den Ursachen der Schmerzen gesucht werden. Diese werden durch Mobilisation bzw. Entspannung der Gelenke, Muskeln und Faszien im Bereich von HWS und Kiefergelenken gelöst.

Auch kleine und große Patienten mit Zahnspangen können während der kieferorthopädischen Behandlung gut begleitet werden.

Anwendungsgebiete

  • Zahnspange & Schiene
  • Schwindel (z.B. Drehschwindel, Lageschwindel, …)
  • Tinnitus
  • Kiefergelenksbeschwerden
  • Beschwerden nach Kiefergelenksoperationen
  • Druck in den Ohren
  • Reisekrankheit