Suche
Suche Menü

Beckenboden

Die Beckenbodenmuskulatur spielt eine wichtige Rolle für die Körperhaltung und Aufrichtung. Der Beckenboden trägt alle Beckenorgane wie Blase, Gebärmutter, Prostata und Enddarm. Bei Dysfunktion des Beckenbodens oder Senkung eines der erwähnten Organe, kann es unter anderem zu Inkontinenz kommen. Auch Rückenschmerzen und Bandscheibenprobleme stehen häufig in Verbindung mit einer Beckenbodenschwäche.

Beckenbodentherapie ist sowohl für Frauen als auf für Männer empfehlenswert.

Die Beckenbodentherapie kann durch Gynäkologen oder Urologen verordnet werden.

Anwendungsgebiete

  • Nach Geburten
  • Nach Kaiserschnitten (auch wenn sie schon länger zurückliegen)
  • Senkung der Blase oder Gebärmutter
  • Gebärmutteroperation, Prostataoperationen, etc.
  • Darmoperationen
  • „Nervöse Blase“
  • Rückenschmerzen und Bandscheibenprobleme

Tabuthema Inkontinenz

Inkontinenz betrifft sowohl Frauen als auch Männer und kann in jeder Altersgruppe auftreten. Inkontinenz tritt häufiger als Diabetes auf, trotzdem wird über dieses Thema geschwiegen.

Für Inkontinenz gibt es Behandlungsmöglichkeiten, eine davon ist Physiotherapie.

Erfahren Sie in diesem Video mehr darüber, wie Sie Physiotherapie beim Thema Inkontinenz unterstützen kann:

Leiden Sie unter Inkontinenz?

Wenn Sie eine oder mehrere der folgenden Fragen mit „Ja“ beantworten, suchen Sie ein aufklärendes Gespräch:

  • Sie haben tröpfchenweise Harnverlust bei Erschütterungen wie Laufen oder Husten oder bei Belastungen durch Heben
  • Sie wachen öfter in der Nacht auf, weil Sie zur Toilette müssen
  • Sie schaffen es beinahe nicht mehr zur Toilette ohne Harnverlust
  • Sie haben oft Harndrang, aber können nur tröpfchenweise entleeren
  • Ihre Blase „geht plötzlich über“

Trainieren Sie Ihren Beckenboden im Alltag!

Eine Schwäche des Beckenbodens kann mit einfachen Übungen behoben werden, die Sie problemlos in Ihren Alltag einbauen können. Ich habe Ihnen 6 Power-Übungen zusammengestellt, von denen Sie die meisten unbemerkt zum Beispiel im Büro oder während Sie mit den Öffis fahren machen können. Meine Beckenboden-Broschüre können Sie hier runterladen:

Beckenboden Broschüre & 6 Power-Übungen für einen gesunden Beckenboden für den Alltag

6 Power-Übungen für einen gesunden Beckenboden für den Alltag

Gratis Download

Abonnieren Sie meinen monatlichen Gesundheits-Newsletter an und ich schicke Ihnen 6 Power-Übungen für einen gesunden und starken Beckenboden gratis per E-Mail zu!

Mein Newsletter informiert Sie über Gesundheits-Themen wie z.B. den Beckenboden und meine Angebote. Informationen zu den Inhalten, dem Newsletter-Dienst Mailchimp und zum Datenschutz finden Sie hier.

*Pflichtfelder

Sobald Sie die Übungen routiniert beherrschen, sollten diese regelmäßig in Ihren Alltag integriert werden, egal ob zu Hause, im Auto oder am Arbeitsplatz. Eine Anleitung für die Übungen finden Sie auch in diesem Video: